Breaking News: Niedrigster Zuschlag bei 6,94 Cent pro Kilowattstunde

Die PV- Freiflächen- Ausschreibungsrunde zum Stichtag 01.04.2016 bringt erneut niedrigere Zuschlagswerte. In dieser Runde kommen alle Zuschläge wie mit ihrem Gebot zum Zuge, solange bis die 125 MWp der Ausschreibungsrunde aufgefüllt sind (pay as bid Verfahren).
Und erneut ist der mittlere Zuschlagswert gefallen - auf  7,41 Cent/kWh. Der niedrigste Zuschlag liegt bei 6,94 Cent/kWh (so er dann vom Bieter auch bestätigt wird). Ein Wert den selbst Preisoptimisten nicht erwartet hatten.

mehr lesen